Bundesjugendspiele 2012:

WEG-Schüler messen sich im Leichtathletik-Dreikampf

Bei den Bundesjugendspielen im WEG-Schulstadion am 30. Mai 2012 zeigten die Schüler der Jahrgangsstufen 5-11 ihre leichtathletischen Fähigkeiten in einem Dreikampf aus Sprint (50m / 75m / 100m), Weitsprung / Hochsprung und Ballwurf / Kugelstoßen. Die Schüler der 12. Jahrgangsstufe waren als Riegenführer der Unter- und Mittelstufenklassen und als Helfer an den einzelnen Wettkampfstationen aktiv. Für zum Teil beeindruckende Leichtathletikleistungen wurden zahlreiche Schüler mit Sieger- und Ehrenurkunden belohnt.


 

Bild des Monats

Benutzer-Login

Zum Seitenanfang